Liechtensteinstraße 103/10, 1090 Wien
+43 680 5523742
office@oikoplus.com

Projekte und Partner

Hier finden Sie eine Übersicht über abgeschlossene sowie laufende Projekte von oikoplus.

SYNCITY | JPI Urban Europe

syncity_sub_long_redSYNCITY zeigt, dass urbane Transformationsprojekte eine hohe Akzeptanz bei den BewohnerInnen erreichen können und positive Auswirkungen auf das Zusammenleben haben. Für die Stadt von morgen bezieht SYNCITY alle relevanten Stakeholder in den Transformationsprozess mit ein, forciert lokal verankerte Innovationskompetenz und agiert im  Paradigma einer gleichberecht zugänglichen Nachhaltigkeit. Anhand der Fallstudie Cureghem in der Gemeinde Anderlecht in Brüssel, entwickelt SYNCITY Methoden zur Partizipation und präsentiert Vorschläge für integrierte Stadtentwicklungsprozessen basierend auf qualitativen Methoden und Social Design. Langfristiges Ziel des Projektes sind die standardisierte Anwendung qualitativer Methoden angeleitet von der SYNCITY Toolbox zur Begleitung und Evaluation von Transformationsprozesse in mitteleuropäischen städtischen Kommunen.

oikoplus unterstützt das Konsortium in drei Arbeitsbereichen: beim Erarbeiten einer gemeinschaftlich erzählten Grätzelgeschichte, den Cureghem Tales, dem Erarbeiten und Programmieren partizipativer Applikationen inkl. themenspezifischer Datensammlung und Analyse für die Stadterneuerung und das Stadterlebnis, dem Umsetzen einer zielgruppenorientierten Marketingstrategie für die SYNCITY Toolbox.
Projektpartner: